Aufruf zum Leben

Im Jahr 2010 gab es den von 21 leitenden Ärzten Psychosomatischer Kliniken in Deutschland gestarteten "Aufruf zur psychosozialen Lage in Deutschland", der letztlich von 4200 Fachleuten unterzeichnet wurde. Dieser Aufruf brachte die Erschütterung und Besorgnis über die Zunahme seelischer Überforderungen in der Arbeitswelt und die Zunahme von Burn-Out-Prozessen zum Ausdruck. Auch wir (meine Frau Katharina und ich) haben damals mit unterzeichnet.
Der "Aufruf zum Leben" möchte - als Fortsetzung und Weiterentwicklung der damaligen Aktion - tief greifende Antworten anregen und einen positiven Impuls zu einem breiten gesellschaftlichen Dialog geben. Wir unterstützen die Initiative gern.
Lesen Sie hier selbst!
Und dann: eintragen - mitmachen - weitersagen!
 

ausblenden